Bahn
geöffnet?
Hier klicken
Bahn
geöffnet?
headerimage

Der Hexenbesen

Rasante Fahrt am neuen Erlebnisfelsen Pottenstein

Wagst du den Höllenritt?

Die neue Fahrattraktion neben den beiden Sommerrodelbahnen Frankenbob und Frankenrodel des Erlebnisfelsen Pottenstein, ist der Hexenbesen oder "Grüne Bahn". Auf einer Fahrstrecke von 360 Metern Länge fliegen die Besucher in Twin-Seater-Gondeln hexengleich durch die Luft und erreichen über Jumps und Kurven seitliche Auspendelungen von bis zu 58°. Die Fahrgäste fahren in hängenden Twin-Seater-Gondeln unterhalb eines Schienenstranges.
Nach dem ersten Höllenritt mündet die Schiene in die anschließende Steigstrecke und schon startet die nächste Gaudi.

 

Der Hexenbesen präsentiert sich am Erlebnisfelsen Pottenstein im Bereich des Frankenrodels, Fahrgäste fliegen sechs bis sieben Meter über der Trasse der Sommerrodelbahn. Die Aussicht ist überragend - man kommt aus dem Staunen nicht mehr heraus!

Kinder ab 6 Jahren und einer Mindestgröße von 1,20 m dürfen den Hexenbesen in Begleitung einer mindestens 12-Jährigen Person fahren. Ab 8 Jahren ist die Nutzung auch alleine möglich.

 

Das Rodelmekka Pottenstein wird mit den neuen Attraktionen Höhenerlebnis, Skywalk, die Sommerrodelbahnen Frankenbob und Frankenrodel sowie der großflächig angelegten Spielfläche mit Trampolinen, Mini-Autos und Bumperbooten zum spannenden Ausflugziel für die ganze Familie.



Share!
TEILE DIESE SEITE MIT DEINEN FREUNDEN